Das war der MOON DAY II – Houston liegt in Unkel!

Mondlandefähre der Apollo-MissionenAm 14. September hatten Sternfreunde Siebengebirge zu ihrem “MOON DAY II” eingeladen. Wetterbedingt trafen wir uns diesmal im städtischen Probenraum in Unkel, der dazu einfach in ein kleines ‘Kontrollzentrum’ für Mondmissionen umgewandelt wurde.

Weiterlesen»

„Astronomie hochdosiert“ – Sternfreunde beobachten gemeinsam

Der abendliche Himmel über Unkel, (c) Thomas Haas(Gastbeitrag von Thomas Haas) „Astronomie hochdosiert“ – so könnte man die gemeinsame Astronacht zu Füßen der Weinberge in Unkel nennen. Und Daniel Bockshecker hat es schon treffend beschrieben: es war eine “intensive und faszinierende Beobachtungsnacht”, in der ich selbst mein altes Hobby aus der Jugendzeit wieder entdeckt habe!

Weiterlesen»

From Dusk till Dawn – Eine fantastische Beobachtungsnacht

(Gastbeitrag von Daniel Bockshecker) In der Nacht vom 05. auf den 06.09.13 beobachteten Thomas Haas und ich die gesamte Nacht hindurch. Von der Abenddämmerung bis in die Morgendämmerung. Es wurde eine ganz besondere Nacht, da wir auch Erfahrungen in der Fotografie sammeln wollten.

Weiterlesen»

Perseiden-Impakte auf dem Mond – Mitbeobachter gesucht!

Erde und Mond, (c) NASA(Gastbeitrag von Daniel Bockshecker) Wer möchte selbst Zeuge sein, wenn auf dem Mond die Perseiden niedergehen und bei ihren Einschlägen (Impakten) helle Lichtblitze erzeugen? Während des Maximums der Perseiden kann dies jeder mit einem Teleskop. Und die eigene Beobachtung kann von anderen Teilnehmern bestätigt werden. Auf jeden Fall eine spannende Sache und wir suchen Mitbeobachter!

Weiterlesen»

Die Sonne zeichnerisch dokumentieren – Eine Lebensaufgabe

Sonnenflecken Zeichnungen, (c ) Bastian Leppin(Gastbeitrag von Bastian Leppin) Jeden Tag bestimmt die Sonne unseren Alltag, sie schenkt uns Wärme, Licht und versorgt uns sogar mit Elektrizität. Keinen anderen Stern kann man schon mit den einfachsten Mitteln beobachten wie diesen Stern. Egal ob Sonnenflecken, die Kalzium – Linie oder die Beobachtung in H-Alpha. Für jeden Interessierten hält unsere Sonne etwas bereit. Grund genug für mich diese Phänomene festzuhalten.

Weiterlesen»

Albireo – Ein Schmuckstück in der Sommermilchstraße

Albireo im Sternbild Schwan, Quelle Stellarium(Gastbeitrag von Daniel Bockshecker) Viele Beobachter sagen, er sei der schönste Doppelstern am Nachthimmel. Albireo markiert im Sternbild Schwan den Kopf des Vogels. Sein arabisch klingender Name geht vermutlich auf das altgrieschiche Wort ornis zurück und wurde durch viele Übersetzungsfehler im Mittelalter zu Albireo umgeformt.

Weiterlesen»

Astro-Treffen in Bonn: Sternfreunde winkten gemeinsam dem Saturn, und Cassini fotografierte uns dabei!

I Waved At Saturn, (c) NASA, Sternfreunde SiebengebirgeEinen schöneren Anlass für die erste gemeinsame Beobachtung von Mitgliedern und Vertretern der Bonner Volkssternwarte, des Köln-Bonner Astrotreffs und der Sternfreunde Siebengebirge hätte man kaum finden können: Am vergangenen Freitag Abend (19. Juli) traf man sich vor dem Argelander-Institut für Astronomie in Bonn. Gemeinsam mit interessierten Besuchern beobachteten wir den Mond, die Venus und den SATURN, dem wir sogar zuwinkten. Die Raumsonde Cassini fotografierte zur selben Zeit den Ringplaneten und die ERDE. Sternfreunde nutzten weltweit die Gelegenheit und stellten sich für diese ganz besondere Aufnahme “in Pose”.

Weiterlesen»

Vom MOND zum SATURN – “MOON Day – MOND TAG” der Sternfreunde Siebengebirge weckt Begeisterung!

Sternfreunde beim MOON DAY, Quelle: D. BocksheckerDer “MOON DAY – MOND TAG” am 14.07. Juli war ein gelungenes und atmosphärisches Event. Zehn Sternfreunde bauten gegen 20.30 Uhr ihre Teleskope auf und in den späten Abendstunden tummelten sich schließlich rund 30 Besucher und Hobby-Astronomen um die Instrumente. Treffpunkt war eine große Wiese hoch oben im Bad Honnefer Ortsteil Selhof, direkt am Rand des Naturparks Siebengebirge. Fazit der Teilnehmer: “Wann gibts das nächste Treffen? Das sollte unbedingt wiederholt werden!”

Weiterlesen»

Sommer, Sonne, Sonnenflecken

(Gastbeitrag von Daniel Bockshecker) Es ist Sommer, die schönste Zeit des Jahres. Fast jeder freut sich in dieser Zeit auf seinen Jahresurlaub, in dem das Wetter und natürlich auch die Sonne im Mittelpunkt stehen. Doch was ist die Sonne eigentlich? Was geht auf ihr vor? Hier ist eine kleine Zusammenfassung.

Weiterlesen»

SUPERMOND – der größte Vollmond des Jahres schien am 23. Juni

Der SUPERMOON am 23. Juni 2013Am Abend des 23. Juni schien der größte Vollmond des Jahres vom Himmel herab. Der Mond stand der Erde besonders nahe. Während sich die Experten noch streiten, ob man den Größenunterschied überhaupt mit dem bloßen Auge bemerken kann, nutzten Sternfreunde Siebengebirge die kurzeitigen Wolkenlücken über der Region und fotografierten den SUPERMOND. Und tatsächlich, war der GROß!

Weiterlesen»
Seite 3 von 712345...Letzte »
© Sternfreunde Siebengebirge, Christian Preuß - Impressum