Video: Der Mond – der treue Begleiter unserer Erde

Video: Der Mond – Der treue Begleiter der Erde, (c) Daniel Bockshecker, Quelle: YouTube, Musik: Michael Wilkes alias Yog-Sothoth, www.yogsothoth.de

Seit jeher übt der Mond eine Faszination auf den Menschen aus, die bisher ungebrochen ist. Jede Nacht zeigt er uns ein anderes Gesicht. Schon seit vielen Jahrtausenden ranken sich etliche Mythen und Legenden um ihn, das Allermeiste ist jedoch blanker Unsinn und entbehrt jeder wissenschaftlichen Grundlage.

Weiterlesen»

Sternfreunde “im siebten Himmel” – Jupiter, Mondkrater und Galaxien live über dem Siebengebirge!

Sternfreunde, (c) D. BocksheckerBad Honnef. Am Abend des 9. März besuchten mich meine Sternfreunde Thomas und Daniel in meiner mobilen Garten-Sternwarte. Meine Lebensgefährtin Gaby und neugierige Nachbarn komplettierten unsere astronomische Gemeinschaft. Unter dem wolkenfreien und klaren Sternenhimmel des Siebengebirges erlebten wir eine fantastische und glückliche Beobachtungsnacht. Am Ende waren sich alle einig: Das war Hobby-Astronomie at its best!

Weiterlesen»

Das Sternbild Große Bärin

Sternbild Große Bärin mit Sternbildlinien, (c) D. BocksheckerDas Sternbild Große Bärin ist wohl das bekannteste unter den Sternbildern und ist zirkumpolar, also das ganze Jahr über sichtbar. Es liegt zwischen dem kleinen Löwen (Leo Minor) und den Drachen (Draco). Oft wird es auch als Großer Bär bezeichnet, doch die korrekte Übersetzung des lateinischen Namens Ursa Major ist die weibliche Variante (Ursa = Bärin; Ursus = Bär). Die internationale Abkürzung des Namens ist UMa.

Weiterlesen»

Von Strudeln und der Sehnsucht nach dem Weltall – Messier 51 über dem Siebengebirge

Der Strudelnebel M51, in den jagdhunden, unterhalb des Großen Wagens, Stellarium/C. PreußBad Honnef. In einer klaren und dunklen Nacht erblicken wir über dem Naturpark Siebengebirge unzählige Sterne. Es sind weit entfernte Sonnen, die einige wenige bis viele tausend Lichtjahre von unserer Erde entfernt sind. Am Himmel bilden sie scheinbar Figuren, die wir Sternbilder nennen und denen die Menschen sogar eigene Namen gegeben haben. Der ‘Große Wagen’ ist eines der bekanntesten und leicht zu erkennenden Sternbilder. Doch halt! Hier, in der Schwärze der Nacht und im angrenzenden Sternbild Jagdhunde, finden wir auch noch etwas ganz Wunderbares: Einen “Strudel” im Weltall. Wir sind neugierig und nähern uns dem nebelhaften und geheimnisvollen Objekt mit der offiziellen Bezeichnung M51

Weiterlesen»

Ein riesenhafter Jäger: Das Sternbild Orion

Orion, Quelle: StellariumDas auffälligste und wohl auch eines der prominentesten Sternbilder, welches momentan am Himmel zu sehen ist, ist das Sternbild des Orion. Es ist das Lieblingssternbild zahlreicher Amateurastronomen, weil es hier sehr viel zu beobachten gibt. Zu sehen ist das Wintersternbild von Ende August (am Morgenhimmel) bis April (am Abendhimmel).

Weiterlesen»

JUPITER über dem Siebengebirge – Im Schatten des IO

Jupiter Animation, 22.01.2014, (c) C. Preuß Am 22. Januar nutzte ich den nahezu wolkenfreien Abend über Bad Honnef (Naturpark Siebengebirge) für einen genaueren Blick auf den Riesenplaneten JUPITER. Nicht nur sein berühmter “Großer Roter Fleck” (GRF) zog meine Blicke auf sich, auch sein Mond IO weckte mit einem Schattenwurf meine Aufmerksamkeit!

Weiterlesen»

Mondsüchtig – Sternfreunde Siebengebirge beobachten und fotografieren den Mond

Mondkrater Gassendi, (c) C. PreußAuch im Neuen Jahr 2014 setzen die Sternfreunde Siebengebirge und Hobby-Astronomen der Region ihre astronomischen Aktivitäten fort. Am Abend des 12. Januar traf ich mich mit Daniel Bockshecker zu einer gemeinsamen Beobachtung von Jupiter und dem Mond. Im Garten baute ich mein großes Spiegelteleskop für die Beobachtung und Fotografie auf. Die Luft war zwar sehr unruhig, das ‘Seeing’ also schlecht, trotzdem gelangen Videoaufnahmen vom Mond, die mittels späterer Bildbearbeitung am PC recht schöne Resultate lieferten (…)

Weiterlesen»

Atmosphärische Erscheinungen – Mondhalos und Nebensonnen über Unkel und dem Siebengebirge

Mondhalo, (c) D. BocksheckerNicht “nur” der Sternenhimmel mit all seinen faszinierenden Objekten bietet einen großartigen Anblick. Es gibt auch Erscheinungen in der Erdatmosphäre, die sehr beeindruckend sein können. Dazu zählen die Halo-Erscheinungen.

Weiterlesen»

Ein Erlebnisbericht zur Kometennacht im Siebengebirge vom 31. Oktober

Kometennacht, (c) C. PreußHabt Ihr das gute Wetter in der Nacht vom 30. auf den 31. Oktober auch für eigene Beobachtungen mit Eurem Teleskop genutzt? Ich habe die Gelegenheit wahrgenommen und ging auf Kometenjagd nach ISON und Lovejoy. Meine eigenen Erfahrungen schildere ich Euch jetzt auf Ison-Komet.de unter Komet ISON, Lovejoy und die Galaxie M82 – eine schlaflose Kometennacht im Siebengebirge. Eure eigenen Beiträge sind jederzeit willkommen unter info@sternfreunde-siebengebirge.de

Clear Skies,
Euer Christian Preuß

Von Gasnebeln zu entfernten Galaxien – Eine aufregende ‘Deep Sky’ Nacht im Siebengebirge!

M33, 29.09.2013, (c) C.PreußIn der Nacht von Sonntag auf Montag (30.09.) zeigte sich über dem Siebengebirge eine wolkenfreie und sternklare Nacht. Zusammen mit meinem großen Spiegelteleskop ging ich auf eine spannende Erkundungstour durch Gasnebel und Sternhaufen unserer Milchstraße bis hin zu den Millionen Lichtjahren entfernten Galaxien. Mit Hilfe meiner i-Nova CCD-Kamera gelangen mir meine ersten CCD-Aufnahmen dieser Objekte in s/w.

Weiterlesen»
Seite 2 von 712345...Letzte »
© Sternfreunde Siebengebirge, Christian Preuß - Impressum