Meteoriten – Die Urgesteine unseres Sonnensystems

Regmaglypten auf der Oberfläche des Meteoriten NWA 869, (c) D.BocksheckerMeteoriten sind Steine oder Eisenstücke, die vom Himmel fallen. Sie haben die Menschen schon immer fasziniert, sie waren für große Katastrophen verantwortlich und sie wurden für göttliche Zeichen gehalten. Doch was hat es wirklich mit ihnen auf sich? Was können uns die Meteoriten erzählen? Genau mit diesen Fragen beschäftigt sich ein eigener Wissenschaftszweig: Die Meteoritik dt.: Meteoritenkunde.

Weiterlesen»

Skyrider 2 – Einmal in den Himmel und zurück

Teamfoto kurz vor dem Start, (c) Skyrider-Team(Gastbeitrag von Daniel Bockshecker, Skyrider-Team) Am 01.06.2014 startete die Wetterballon-Mission Skyrider 2 als reines Amateurprojekt vom Sportflugplatz Kamen-Heeren aus in den erdnahen Weltraum. Es sollte ein spannendes und interessantes Abenteuer werden. Ziel war es, eine Nutzlast auf mindestens 30.000 m Höhe zu befördern.

Weiterlesen»

Video: Der Mond – der treue Begleiter unserer Erde

Video: Der Mond – Der treue Begleiter der Erde, (c) Daniel Bockshecker, Quelle: YouTube, Musik: Michael Wilkes alias Yog-Sothoth, www.yogsothoth.de

Seit jeher übt der Mond eine Faszination auf den Menschen aus, die bisher ungebrochen ist. Jede Nacht zeigt er uns ein anderes Gesicht. Schon seit vielen Jahrtausenden ranken sich etliche Mythen und Legenden um ihn, das Allermeiste ist jedoch blanker Unsinn und entbehrt jeder wissenschaftlichen Grundlage.

Weiterlesen»

Das Sternbild Große Bärin

Sternbild Große Bärin mit Sternbildlinien, (c) D. BocksheckerDas Sternbild Große Bärin ist wohl das bekannteste unter den Sternbildern und ist zirkumpolar, also das ganze Jahr über sichtbar. Es liegt zwischen dem kleinen Löwen (Leo Minor) und den Drachen (Draco). Oft wird es auch als Großer Bär bezeichnet, doch die korrekte Übersetzung des lateinischen Namens Ursa Major ist die weibliche Variante (Ursa = Bärin; Ursus = Bär). Die internationale Abkürzung des Namens ist UMa.

Weiterlesen»

Ein riesenhafter Jäger: Das Sternbild Orion

Orion, Quelle: StellariumDas auffälligste und wohl auch eines der prominentesten Sternbilder, welches momentan am Himmel zu sehen ist, ist das Sternbild des Orion. Es ist das Lieblingssternbild zahlreicher Amateurastronomen, weil es hier sehr viel zu beobachten gibt. Zu sehen ist das Wintersternbild von Ende August (am Morgenhimmel) bis April (am Abendhimmel).

Weiterlesen»

Welche Astronomie Zeitschrift ist die Richtige für mich? – Ein Vergleich

Zeitschriftenvergleich, Foto: D. BocksheckerZeitschriften und Fachmagazine sind für den Amateurastronomen sehr wichtig, da sie im Gegensatz zu Büchern stets aktuell sind. In Deutschland gibt es drei große astronomische Zeitschriften: “Sterne und Weltraum“, “Interstellarum” und “Space“. Doch welche Zeitschrift bietet was und an wen richtet sie sich? Ich habe einen Vergleich gezogen.

Weiterlesen»

Mondsüchtig – Sternfreunde Siebengebirge beobachten und fotografieren den Mond

Mondkrater Gassendi, (c) C. PreußAuch im Neuen Jahr 2014 setzen die Sternfreunde Siebengebirge und Hobby-Astronomen der Region ihre astronomischen Aktivitäten fort. Am Abend des 12. Januar traf ich mich mit Daniel Bockshecker zu einer gemeinsamen Beobachtung von Jupiter und dem Mond. Im Garten baute ich mein großes Spiegelteleskop für die Beobachtung und Fotografie auf. Die Luft war zwar sehr unruhig, das ‘Seeing’ also schlecht, trotzdem gelangen Videoaufnahmen vom Mond, die mittels späterer Bildbearbeitung am PC recht schöne Resultate lieferten (…)

Weiterlesen»

Atmosphärische Erscheinungen – Mondhalos und Nebensonnen über Unkel und dem Siebengebirge

Mondhalo, (c) D. BocksheckerNicht “nur” der Sternenhimmel mit all seinen faszinierenden Objekten bietet einen großartigen Anblick. Es gibt auch Erscheinungen in der Erdatmosphäre, die sehr beeindruckend sein können. Dazu zählen die Halo-Erscheinungen.

Weiterlesen»
© Sternfreunde Siebengebirge, Christian Preuß - Impressum